Unter den Hut geschaut: Die verbotenen Karten Teil 2


Ich war sehr überrascht, dass das Feedback zum Artikel der letzten Woche so überschwenglich positiv ausgefallen ist. Natürlich wurde Nachschub verlangt und den gibt es folgerichtig heute! Daher blicken wir heute auf die zweite Hälfte der verbotenen Karten.

Lasst euch von mir auf eine kleine Reise in die Vergangenheit entführen, wenn wir uns noch einmal überlegen, warum Oldies wie “Tsukuyomi”, “Letzter Wille” oder “Magieforscher” verboten wurden. Unter den Hut geschaut: Die verbotenen Karten Teil 2.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

, , , , , , , ,

  1. No comments yet.
(will not be published)