Der WCQ: European Championship 2010


Am vergangenen Wochenende wurde der World Championship Qualifier: European Championship 2010 ausgetragen, was sich im Grunde kurz mit “Europameisterschaft” umschreiben lässt. Ich habe live von dem Event berichtet und es war die erste englischsprachige Coverage, die ich seit rund 2 Jahren angefertigt habe. Noch dazu haben wir erstmals in einer neuen Teamzusammenstellung gearbeitet und als wäre das alles noch nicht genug, ging auch noch alles auf einer neuen Seite online. Die Coverage kam relativ gut an und so brach sogar die Seite zeitweise unter der Serverlast aufgrund der riesigen Anzahl an Anfragen zusammen.

Der glückliche Gewinner Rodrigo Togores, der sich den Sieg mit Hilfe seines Frosch OTK Decks sichern konnte!

Beim Turnier selbst konnte sich am Ende Rodrigo Togores Moli mit einem Frosch OTK Deck durchsetzen. Er meisterte das extrem gefürchtete Deck, das von vielen Spielern als nicht konstant genug eingeschätzt wurde und bewies, dass man damit auch große Turnier gewinnen kann.

Zwar hätte das Turnier aus organisatorischer Sicht kaum besser laufen können, allerdings war ich selbst nicht ganz mit meiner Leistung zufrieden. So war es teilweise etwas frustrierend, einfach noch länger über eigene Artikel drüber sehen zu müssen – größtenteils aufgrund der “Sprachbarriere”. Mein Englisch ist zwar ganz gut, allerdings muss man doch noch mal über die Artikel sehen, bevor man sie online stellt. Darüber hinaus hat uns auch das Coverage-System viel Zeit gekostet, was zukünftig hoffentlich etwas anders aussehen wird, so dass ich auch wieder auf einen besseren “Artikel pro Runde”-Schnitt kommen kann.

Wo wir gerade von der Zukunft sprechen, das nächste europäische Yu-Gi-Oh! Event wird der erste Stopp der Yu-Gi-Oh! Championship Series außerhalb von Nordamerika sein. Voraussichtlich werde ich auch dort im Coverage-Team sitzen und so live berichten können. Das soll es erstmal wieder mit den Infos gewesen sein. Zuletzt nur noch eine Bitte von meiner Seite: Etwas unglücklich war wohl die Tatsache, dass Englisch auch “nur” die zweite Sprache unseres Editors war, so dass sich mit Sicherheit einige Formulierungsfehler in die Coverage geschlichen haben. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir mitteilen würdet, sobald ihr über diese stolpert, so dass ich auch etwas für die Zukunft lernen kann und die folgenden Coverages noch besser werden! Ihr findet die Live-Coverage hier.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

, , , , , , ,

  1. #1 by soulwarrior on 20 July 2010 - 0:54

    Ah, yeah, I keep mixing them up. Changed it now, thanks for pointing it out.

  2. #2 by Dein-Arzt on 20 July 2010 - 0:39

    “Speaking of the future, the next big European Yu-Gi-Oh! event will be the first stop of the Shonen Jump Series outside of North America.”

    It’s Yu-Gi-Oh! Championship Series and not Shonen Jump Series… ^^

    Greeties

(will not be published)