Unter den Hut geschaut: Der Umgang mit Fehlern


Diese Woche beschäftige ich mich mit knappen Spielen, in denen der einzige Ausweg darin besteht, einen folgenschweren Fehler zu begehen: Man bedient sich unlauterer Mittel. Wird man dabei erstmal erwischt, folgen eine ganze Menge Probleme; im Grunde verliert man mit sofortiger Wirkung das eigene Gesicht innerhalb der TCG Community.

Trotzdem klingt es im ersten Moment verlockend und entsprechend kommt es immer wieder vor, dass sich Spieler auf diese Praktiken verlassen. Wenn man erstmal erwischt wird, muss man mit jeder Menge Kritik leben. Viele Spieler haben sehr große Schwierigkeiten, mit dem Druck der Community umzugehen. Wie sich das genau anfühlt und was man dagegen tun kann, erkläre ich im Artikel dieser Woche: Unter den Hut geschaut: Der Umgang mit Fehlern.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

, , , , , , ,

  1. No comments yet.
(will not be published)