Finale Ausgabe der Kartefakt erschienen


Diese Woche erscheint die historische Ausgabe 100 von Deutschlands ältestem Magazin, das sich mit Sammelkartenspielen befasst. Leider handelt es sich dabei gleichzeitig auch um die letzte Ausgabe der Kartefakt.

Der schnellebige Markt für Sammelkartenspiele scheint sich also auf einem Abwärtstrend zu befinden – nicht zuletzt dank des Internets, das den Spielern Informationen schneller und vor allem gratis zur Verfügung stellt. Nichts desto trotz war es eine ziemlich aufregende Fahrt für das Magazin. Es sollte schon zu einem früheren Zeitpunkt eingestellt werden, schaffte es aber immerhin bis zur Nummer 100.

Die letzte Ausgabe beinhaltet neben den weithin bekannten Features auch einen recht interessanten Artikel über die Geschichte der TCGs. Darüber hinaus ist mittlerweile auch Ausgabe 16 der Kartefakt Virtual erschienen. Ich bin mir leider nicht mal sicher, ob es sich auch hier um die letzte Ausgabe handelt, doch das solltet ihr sehr schnell heraus finden können, wenn ihr erstmal die Homepage besucht habt, die auch weitere Informationen zur normalen Kartefakt liefert: Kartefakt.de.

Ich möchte mich ausdrücklich beim fantastischen Team der Kartefakt für die tolle Zusammenarbeit bedanken, die wir in den letzten 4 Jahren hatten! Ich hatte stets sehr viel Spaß dabei, die Yu-Gi-Oh! und World of Warcraft Artikel für das Magazin zu verfassen und wünsche dem gesamten Team viel Erfolg in ihrer weiteren beruflichen Zukunft!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

, , , , , , ,

  1. No comments yet.
(will not be published)