Suppe für den soul – Das Kletten-Syndrom


Habt ihr euch jemals gefragt, warum TCG Spieler nie auch nur mit dem Gedanken spielen, das TCG zu wechseln? Beispielsweise wurde von einigen Spielern behauptet, dass die Regeländerungen bei Magic zu einer riesigen Abwanderungswelle führen würden und haufenweise Spieler mit dem World of Warcraft TCG anfangen würden, doch um ehrlich zu sein kenne ich keinen einzigen Spieler, der aus diesem Grund das Spiel wechselte.

Ich möchte mich diesem Phänomen in meiner Kolumnenausgabe dieser Woche widmen, dem ich dafür kurzerhand noch einen prägnanten Spitznamen verliehen habe: Suppe für den soul – Das Kletten-Syndrom.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

, , , , , , ,

  1. No comments yet.
(will not be published)